// 05.03.2019

EmailKontakt

Lang Sprache Taal
    
Alcantara «Impressum
Inhaltsverzeichnis
Videos
Newsletter

Leder - Allgemein
 Nat├╝rliche "Materialfehler" in neuen Lederjacken?
Autor: Simon S. ()
Datum:   28.11.21 19:47

Hallo zusammen,

ich habe mir bei Coco Blacklabel die Trooper M/65 Fieldjacket aus Lammleder gekauft.

Auf dieser habe ich an der linken Schulter die Macke entdeckt, welche auf dem anh├Ąngenden Bild zu erkennen ist.

Laut dem Verk├Ąufer ist dies ganz nat├╝rlich, weil es sich bei Leder um ein Naturprodukt handelt.
Das sei also kein Fehler.
Mit der Zeit bilden sich ganz automatisch mehrere dieser Stellen, so hei├čt es.


Leider kann ich das nicht einsch├Ątzen, da es sich hierbei um meine erste hochqualitative Lederjacke handelt. Und der Verk├Ąufer will ja schlie├člich auch... verkaufen.
Ich hatte vorher schon zwei Retouren, was mich logischerweise besonders misstrauisch macht.

Daher richte ich diese Frage hoffnungsvoll an Euch Experten - Ist das wirklich normal, dass Leder diese Stellen aufweist? Auch im frisch ausgelieferten Zustand?
Selbstverst├Ąndlich m├Âchte ich ja, dass eine Jacke, welche ich mir f├╝r teures Geld kaufe, auch wirklich einwandfrei ist.


Mit freundlichen Gr├╝├čen,
Simon


 Auf diese Nachricht antworten
 Vorname * Name *
 E-Mail * Firma
 ▄berschrift:
 Bild:  (Gr÷▀e max 200 KB)
 Smilies Legende
Beitrags-Text
Antworten zu diesem Diskussionsbeitrag per E-Mail an obige Adresse schicken.